Bordeauxdoggen in Not ist eine Unterorganisation der Streetdogs Europe e.V. . Wir sind ein eingetragener Tierschutzverein mit dem Ziel, in Not geratene Hunde zu einem besseren Leben zu verhelfen und diese nach Deutschland in ein langfristiges Zuhause zu vermitteln.

Neben der Rettung von Hunden aus Tötungsstationen oder von der Straße, unterstützen wir auch private Notfälle oder Projekte im In- und Ausland. Tierschutzarbeit wird zu 100% aus Spenden finanziert und auch wir sind auf Sponsoren angewiesen. Wir suchen stetig finanzielle Spenden, Sachspenden sowie ehrenamtliche Helfer. Zusätzlich helfen uns Patenschaften und Pflegefamilien, die Hunde in Sicherheit zu bringen.

Jahrzehntelange Molosser-Erfahrung und die Liebe zu dieser fantastischen Rasse haben uns dazu motiviert, innerhalb unseres kleinen eingetragenen Vereines „Streetdogs Europe" die Arbeitsgruppe Bordeauxdoggen in Not zu gründen und Euch zu aktivem Engagement für BX und BX Mixe in Not aufzurufen. Die Leitung der Arbeitsgruppe Bordeauxdoggen in Not übernimmt Sylvia Schäfer. Mit ihr an der Spitze können wir auf eine mehr als 35 - jährige Molossererfahrung sowie die notwendigen Qualifizierungen (Listenhundeschein und §11) zurückgreifen.

 

Hier möchten wir uns allen Bordeauxdoggen und Bordeauxdoggen-Mixen widmen, die - aus unterschiedlichsten Gründen - ein neues Zuhause suchen und denen wir - im Rahmen unserer Möglichkeiten - eine Hilfe sein können.
 

All unsere Notfelle & Tiere, die wir vermitteln wollen finden Sie unter "Hunde". Die neuesten Fellnasen, die ein zu Hause suchen finden Sie unter diesem Beitrag:

 

  • BX sucht zu Hause

  • BX Notfell & Pflegestelle

  • BX Happy End

 

 

 
Wir freuen uns sehr über Euer Interesse und Unterstützung- in guten und auch schlechten Zeiten. Selbstverständlich können sich auch Notfälle an uns wenden, wir werden diskret und vertraulich handeln. 

 

Neuigkeiten rund um unsere Bordeauxdoggen erfahrt ihr auf unserer Facebook Seite!
Falls ihr für die Bordeauxdoggen spenden möchtet, könnt ihr das über die Spenden machen vielen Dank!